SpVg Schonnebeck 1910 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hier gibt es aktuelle Infos vom Schetters Busch
 
 
Hauptsponsor
Marketing

25.11.2014  Das Restaurant Medaillon hat kürzlich seinen Classic Partner-Vertrag um drei weitere Jahre verlängert. Das mediterrane Gasthaus an der Ecke Matthias-Erzberger und Friedhofstraße wird seit Jahren liebevoll von Branka und Peter Kubicki geführt, die der Spielvereinigung Schonnebeck persönlich ebenfalls sehr verbunden sind. „Ich freue mich über die Verlängerung und auf das nächste Vereinsevent, das wir dann gerne auch wieder im Medaillon veranstalten werden. Das wird wie immer ein Highlight,“ ist Presseprecher Michael Bylsma sicher.

 
 
Co-Sponsoren
Marketing

25.11.2014  Partyservice Koch hat seine Classic Partnerschaft verlängert. „Die Spielvereinigung Schonnebeck arbeitet seit vielen Jahren mit Andreas Koch und seinem kompetenten Team Hand in Hand zusammen,“ ist Marketingchef Tobias Tenberken zufrieden. Er spricht aus persönlicher Erfahrung, denn nicht nur beim Ehrenamtstreffen am Schetters Busch, über das Catering beim „Finale Dahoam“ der Jugend-Pokalendspiele, bis hin zum privaten Brötchenempfang oder einer Kommunion ist „man stets gut beraten.“

 
 
Premium-Plus Partner
Nationalelf

25.11.2014  Melissa Gracic (Foto r.) aus dem Damenteam der Spielvereinigung Schonnebeck steht mit der Gehörlosen-Nationalmannschaft nach Siegen über Spanien (8:1), Italien (7:3) und Schweden (3:0) im Viertelfinale der Europameisterschaft, die derzeit in Bulgarien stattfindet. Kommender Gegner ist auf Polen.

 
 
Premium Partner
Dritte Mannschaft mit neuen Aufwärmshirts

19.11.2014  Die Drittvertretung der Schwalben freut sich über neue Adidas-Shirts. Die schmucken Jerseys wurden über die Kronkorken-Sammelaktion unseres
Premium Partners Stauder organisiert. Marketing-Leiter Tobias Tenberken mit einem Augenzwinkern: „Sicherlich hat sich die Truppe von Miro Vasilisin die T-Shirts besonders verdient, da sie ja reichlich Bonuskorken dazugesteuert hat. Die Spielvereinigung bedankt sich bei der Privatbrauerei Stauder und besonders bei Verkaufsleiter Frank Isert für die erneute Unterstützung.“
An dieser Stelle der Hinweis: auch aktuell sammelt die Spielvereinigung weiterhin Bonuskorken, um zukünftig wieder ein Team ausstatten zu können. Wer seine Kronkorken nicht selbst benötigt kann sie gerne im Vereinsheim abgeben.

 
Tabellenführung mit Kantersieg verteidigt

17.11.2014  Die Spielvereinigung besiegte den VfB Bottrop verdient 6:0 und bleibt damit an der Tabellenspitze.

Das Spiel begann verhalten. Die Bottroper standen tief und wollten offensichtlich abwarten, was die Schwalbenträger zu bieten haben...(mehr)

 
„Zwote" mit unglücklicher Niederlage

17.11.2014  Nach einem nervenaufreibendem Spiel unterlag die Rilinger/Suelmann-Elf Fortuna Bottrop 0:2. Stark ersatzgeschwächt mussten die Schonnebecker in die Partie gehen, verlangtem dem Tabellenvierten allerdings alles ab. In einer ereignisarmen ersten Hälfte gab es lediglich ein Abseitstor der Gäste und einen Pfostenschuss von Samet Kanoglu..(mehr)

 
Damen II entscheiden das Gipfeltreffen klar für sich

17.11.2014  Die weibliche Erstvertretung des RWE war am Sonntag zu Gast beim Tabellenführer aus Schonnebeck. Vor Beginn der Partie trennten die beiden Konkurrentinnen fünf Punkte, mit einem Sieg konnte die neugegründete Mannschaft in Rot-Weiß somit bis auf zwei Punkte in der Tabelle aufschließen...(mehr)

 
Perspektivteam zeigt Comeback-Qualitäten

17.11.2014  Die Alt-Herren Vertretung der Spielvereinigung spielte am vergangenen Samstag bei den Sportfreunden Steele 03/09 am Langmannskamp zu Steele. Am Ende trennte man sich in einem fairen Spiel schiedlich friedlich 2:2...(mehr)
Torschütze Andreas Gudd und Keeper Thomas Suski

 
Nicht die drei von der Tankstelle...

17.11.2014  …sondern die drei von der Baustelle. Matthes Gellermann, Dieter Linnenbrink und Ferdi Sandach sind momentan unermüdlich im Einsatz, um den neuen Medienraum wind- und wetterfest zu machen. Ein neues Dach inklusive Dämmung soll auch im Winter zu guten Gesprächen einladen. Die Spielvereinigung sagt bereits jetzt vielen Dank.
Fleißige Helfer zur Unterstützung bei den nächsten Einsätzen sind übrigens jederzeit willkommen. Interessierte können sich jederzeit beim Vorstand melden.

 
Weihnachtsfeier 2014

17.11.2014  Die Weihnachtsfeier der Spielvereinigung Schonnebeck findet traditionell im Kolpinghaus Altenessen statt. Am 20.12.2014 darf ab 18:30 Uhr gesungen und gelacht werden. DJ, Tombola und Buffet runden den Abend ab. Karten sind zum Preis von 20€ im Vereinsheim bei Klaus Boehnke zu erwerben. Wir freuen uns auf euch!

 
A-Jugend: Schwalben erarbeiten sich klaren Sieg

11.11.2014  Beim TuS Helene siegte der älteste Nachwuchs deutlich mit 3:0. Zum Ende hin nutzten die Schwalben ihre letzte Kontermöglichkeit und machten - nach packendem Pokalspiel vor zehn Tagen am selben Ort - den Deckel auf eine umkämpfte Partie...(mehr)

 
Sieg im Spitzenspiel

10.11.2014  Die Spielvereinigung siegte im Spitzenspiel beim Duisburger SV 1900 mit 4:1. Ein furioser Auftritt der Schwalbenträger wurde mit drei Punkten belohnt...(mehr)

 
Der Favoritenschreck hat wieder zugeschlagen

10.11.2014  Die Reserve der Spielvereinigung bleibt auch gegen die dritte „Top 3 Mannschaft" ungeschlagen. Nach Essen-West 81 und den VFB Frohnhausen erwischte es jetzt den FC Kray. Am Ende dieser intensiven Partie stand ein 2:2...(mehr)
Volkan Yerek half bei der Reserve aus

 
Damen stürzen Spitzenreiter

10.11.2014  In einer hochklassigen Fußballpartie bezwangen die Damen der Spielvereinigung den SV Budberg. Der bis dato amtierende Tabellenführer war ein erwartet starker Gegner. Die Anfangsphase war geprägt von hohem Tempo und schnellen Spielzügen...(mehr)
Doppelpack: Janine Ganser

 
Neues von den Alten Herren

07.11.2014  Das Perspektivteam der Spielvereinigung nimmt in diesem Jahr an der Ü32-Kleinfeld-Spielrunde des Fußballverbandes Niederrhein teil. Herbei treten jeweils drei Teams zu einem Vergleich untereinander an, wobei ein Verein der Gastgeber/Ausrichter ist...(mehr)

 
Sportfreunde Peter – die Sammel-Aktion läuft und läuft und läuft

07.11.2014  Er läuft und läuft und läuft – ursprünglich ein Werbespot für den VW Käfer. Gleiches gilt inzwischen auch für die Beleg-Sammelaktion „Sportfreunde Peter" der Bäckerei Peter. „Mittlerweile gibt’s die Aktion seit 4 Jahren und genauso lange ist die Spielvereinigung auch an Bord. Klar, dass wir auch im 5. Jahr an der Aktion teilnehmen," so Pressesprecher Michael Bylsma. Das erste Quartal der neuen Saison wurde auch soeben abgerechnet. Wir konnten insgesamt Quittungen in Höhe von 2.142,44€ sammeln. Dies beschert dem Verein eine Spende der Bäckerei Peter in Höhe von 214,24€. „Die Spielvereinigung bedankt sich bei allen fleißigen Sammlern und natürlich bei der Bäckerei Peter." Sollte tatsächlich noch jemand die Aktion nicht kennen: Aktions-Flyer, die auch einen Gutschein beinhalten liegen im Vereinsheim aus.

 
Tabellenführung zurückerobert

04.11.2014  Pünktlich zum Spitzenspiel am kommenden Sonntag beim Duisburger SV 1900 übernahmen die Schwalbenträger durch ein 4:0 gegen die Spvg. Sterkrade-Nord wieder die Tabellenführung...(mehr)
Nils Unger zeigte eine ansprechende Leistung

 
Punkt gegen den Tabellenführer

04.11.2014  In einem munteren Spiel erkämpfte sich die Zweitvertretung der Spielvereinigung einen Punkt gegen den Spitzenreiter VfB Frohnhausen. Wie gewohnt legten die Gastgeber einen Frühstart hin und erzielten durch Alexander Schwering, nach toller Vorarbeit von Marvin Klopsch und Nils Thiesling, das 1:0...(mehr)

 
Damen gewinnen Generalprobe

03.11.2014  Mit einer deutlich entspannteren Personaldecke trat die Küpper-Elf an diesem Sonntag gegen den SV Rees an. Von Beginn an setzten die Damen den Gegner unter Druck. Celina Bley verpasste nach vier Minuten nach einem schönen Pass von Julia Goldmann das Gehäuse nur knapp...(mehr)
Julia Goldmann

 
Dominic Nagel erleidet Kreuzbandriss

29.10.2014  In der vergangenen Saison hatte Dominic Nagel großen Anteil am Klassenerhalt der 2. Mannschaft in der Bezirksliga. Der Spielgestalter bereitete zahlreiche Treffer vor und erzielte selbst 8.
Im Heimspiel gegen den SC Phönix verletzte er sich am Knie und musste ausgewechselt werden. Einige Arztbesuche später war dann die bittere Diagnose klar: Kreuzbandriss. Wie lange er nun ausfällt ist noch nicht eindeutig zu sagen.
Die Spielvereinigung wünscht schnelle Genesung. Kopf hoch „Domme".

 
Zweite Mannschaft mit erstem feststehenden Wintertransfer

29.10.2014  Steven Wernike wechselt zur Rückrunde der laufenden Saison von der zweiten Mannschaft des ETB SW Essen zur zweiten Mannschaft der Spielvereinigung Schonnebeck. Der großgewachsene Mittelfeldspieler ist flexibel einsetzbar und soll durch seine Erfahrung beim Unternehmen Klassenerhalt helfen.
Trainer Andre Rilinger: „Steven ist ein guter Fußballer und auch charakterlich einwandfrei. Wir freuen uns, dass er sich uns anschließen wird. Ich bin mir sicher, dass er uns in der Rückrunde helfen wird".

 
Tabellenführung wieder abgegeben

27.10.2014  Vor gut 250 Zuschauern unterlag die Spielvereinigung Schonnebeck in Oberhausen bei der DJK Arminia Klosterhardt. Bereits in der 16. Minute ging der Gastgeber nach einem langen Einwurf in Führung, als die Schonnebecker Hintermannschaft nicht im Bilde war. Während...(mehr)
Arian Reimann erzielte den Anschlusstreffer

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü